Miete

Wohnen im RathausQuartier 3-Zimmerwohnung - Erstbezug

Radetzkystraße 14 / B.22, Hohenems

Fakten

Adresse
Radetzkystraße 14 / B.22, 6845 Hohenems
Allgemeines
Geschoss 2. OG
Vermarktungsart Miete
Objekt Wohnung
Nutzung Wohnen
Baujahr 2024
Zustand Erstbezug
Beziehbar ab 01.04.2024
Größe
Wohnfläche in m2 75,03
Kellerfläche in m2 3,41
Terrasse in m2 0,0
Loggia in m2 6,86
Räume
Bäder 1
WC 1
Terrassen 0
Keller 1
Stellplatz 0
Abstellräume 0
Ausstattung
Fußbodenheizung mit Kühlfunktion, kotrollierte Be- und Entlüftungsanlage, Loggia mit Holzlattenrost, hochwertige Ausstattung
Energieausweis
HWB in kWh/m2 B, 31,0
fGEE A+, 0,64
Gültig bis 15.02.2032
Download Energieausweis

Am Eingang zum historischen Stadtkern wird mit dem Projekt "RathausQuartier" ein besonderer Lebensraum geschaffen.

Es entstehen neben attraktiven Gewerbeflächen für Handel und Dienstleister auch außergewöhnlichen Stadtwohnungen in unterschiedlichen Größen. Der öffentliche Park im alten Villengarten ladet zum Verweilen ein. Für Besucher und Bewohner entsteht eine zweigeschossige Tiefgarage.  Der Schlossplatz und das historische Viertel der Altstadt mit seinen zahlreichen Geschäften und Gastronomieangeboten sind zu Fuß mit wenigen Schritten erreichbar.

Direkt gegenüber dem künftigen Rathaus der Stadt Hohenems wird die historische Marktstraße in moderner Weise weitergebaut. Im Wohn- und Geschäftshaus Radetzkystraße 14 und 16 entstehen insgesamt neun Wohneinheiten, welche sich im 2. Obergeschoss und Dachgeschoss befinden. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Geschäftslokale – eine davon wird eine französische Bäckerei - sowie die neue Rathausbar. Im 1. Obergeschoss sind vier Büroräumlichkeiten vorgesehen.

Die hochwertig ausgestattete 3-Zimmerwohnung im zweiten Obergeschoss besticht durch die gute Raumaufteilung und einer Loggia mit Blick auf die Hohenemser Berglandschaft.

Die Wohnung ist in einen großen Wohn/Essbereich mit Küche, zwei Zimmer, ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche, ein separates WC und einen Abstellraum, sowie eine Loggia aufgeteilt. Für ein angenehmes Raumklima sorgen die Erdwärmeheizung mit Kühlfunktion über den Fußboden. Die Wohnung ist mit einer kotrollierten Be- und Entlüftungsanlage und Schallschutzfenstern ausgestattet.

In den Wohnräumen sind mit Echtholzparkett in Eiche ausgestattet und die Nasszellen sind an Wänden und Boden gefliest.

Ein Kellerraum ist der Wohnung zugeteilt. Zu den Allgemeinräumen zählen ein Müll- und ein Fahrradraum.

Ein Tiefgaragenstellplatz kann – bei Wunsch - in nächster Nachbarschaft angemietet werden. Das Wohn- und Geschäftshaus verfügt über eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Der Autobahnanschluss und die Anbindung in die Schweiz sind nur wenige Minuten entfernt.

Die Bushaltestelle ist nur wenige Meter entfernt; aber auch der Bahnhof kann fußläufig in wenigen Minuten erreicht werden.

Gemäß Erstauftraggeberprinzip bezahlt der Vermieter die Provision.

Wir weisen darauf hin, dass sich die Raumgut Immobilien GmbH in einem wirtschaftlichen Naheverhältnis zum Vermieter befindet.

Preis

Mietpreis in € 1.168,–
Stellplatz in € 0,–
Betriebskosten in € 255,–
Monatliche
Gesamtbelastung in €
1.423,–
Provision inkl. 20 % Ust. in € 0,–
Kaution in € 4.269,–
Vertragserrichtungskosten
inkl. 20 % Ust. in €
0,–

Lage

Am Eingang zum historischen Stadtkern wird mit dem Projekt "RathausQuartier" ein besonderer Lebensraum geschaffen.

Es entstehen neben attraktiven Gewerbeflächen für Handel und Dienstleister auch außergewöhnlichen Stadtwohnungen in unterschiedlichen Größen. Der öffentliche Park im alten Villengarten ladet zum Verweilen ein. Für Besucher und Bewohner entsteht eine zweigeschossige Tiefgarage.  Der Schlossplatz und das historische Viertel der Altstadt mit seinen zahlreichen Geschäften und Gastronomieangeboten sind zu Fuß mit wenigen Schritten erreichbar.

Direkt gegenüber dem künftigen Rathaus der Stadt Hohenems wird die historische Marktstraße in moderner Weise weitergebaut. Im Wohn- und Geschäftshaus Radetzkystraße 14 und 16 entstehen insgesamt neun Wohneinheiten, welche sich im 2. Obergeschoss und Dachgeschoss befinden. Im Erdgeschoss befinden sich zwei Geschäftslokale – eine davon wird eine französische Bäckerei - sowie die neue Rathausbar. Im 1. Obergeschoss sind vier Büroräumlichkeiten vorgesehen.

Die hochwertig ausgestattete 3-Zimmerwohnung im zweiten Obergeschoss besticht durch die gute Raumaufteilung und einer Loggia mit Blick auf die Hohenemser Berglandschaft.

Die Wohnung ist in einen großen Wohn/Essbereich mit Küche, zwei Zimmer, ein Badezimmer mit Badewanne und Dusche, ein separates WC und einen Abstellraum, sowie eine Loggia aufgeteilt. Für ein angenehmes Raumklima sorgen die Erdwärmeheizung mit Kühlfunktion über den Fußboden. Die Wohnung ist mit einer kotrollierten Be- und Entlüftungsanlage und Schallschutzfenstern ausgestattet.

In den Wohnräumen sind mit Echtholzparkett in Eiche ausgestattet und die Nasszellen sind an Wänden und Boden gefliest.

Ein Kellerraum ist der Wohnung zugeteilt. Zu den Allgemeinräumen zählen ein Müll- und ein Fahrradraum.

Ein Tiefgaragenstellplatz kann – bei Wunsch - in nächster Nachbarschaft angemietet werden. Das Wohn- und Geschäftshaus verfügt über eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Der Autobahnanschluss und die Anbindung in die Schweiz sind nur wenige Minuten entfernt.

Die Bushaltestelle ist nur wenige Meter entfernt; aber auch der Bahnhof kann fußläufig in wenigen Minuten erreicht werden.

Gemäß Erstauftraggeberprinzip bezahlt der Vermieter die Provision.

Wir weisen darauf hin, dass sich die Raumgut Immobilien GmbH in einem wirtschaftlichen Naheverhältnis zum Vermieter befindet.